Nachlese Saison 2021 - Was war denn da so los?


"Abschwimmen" 2021

Zum Saisonabschluss bekamen die Naturbad-Liebhaber dieses Jahr eine besondere Präsentation. 

Für die Frühschwimmer wurde das gesamte Becken bunt erleuchtet. Ein ganz besonderer Anblick.

Zum Abend wurde neben der Beleuchtung noch ein Feuerwerk gezündet. Man könnte sagen: "Auf ein erfolgreiches neues Jahr!".

Danke an alle, die uns in dieser Saison begleitet haben!

Zwiebelfest in Corona-Zeiten

Wie bereits im vergangenen Jahr wurde das Naturbad zur Zwiebelfest-Arena. 

Als Überraschungsgast trat der Sänger "Markus", vor rund 400 Gästen auf. Mit den Titeln "Ich will Spaß!" und "Kleine Taschenlampe, brenn!" heizte er dem Publikum ein.

Auch die Band 4joy trug im Anschluss dazu bei, dass die Partystimmung erhalten blieb. 


 

Gottesdienst mit Taufe


Auch dieses Jahr wurde zum Gottesdient eingeladen. 

Die Gottesdienstbesucher konnten neben der eigentlichen Andacht auch drei Taufen unter freiem Himmel begleiten.
 
Nach der Zeremonie konnten die Eltern und Paten für die Täuflinge je eine weiße Taube in den Himmel aufsteigen lassen. 

Jazz-Frühschoppen


Im August kamen Jazz-Fans auf ihre Kosten.
Das Holländische Quintett "Farmhouse Jazzband" spielte im Naturbad Uetze. 

Musikalischer Ohrenschmaus mit Frühstücks-Buffet. Grillspezialitäten warteten ab Mittag auf die Gäste. Und
natürlich wurde auch für außreichend Soft-Drinks und Biergenuss gesorgt.

School´s out Partyyyyyy......

Zur Einstimmung auf die Sommerferien gab es Musik, Spaß und jede 

Gemeinsam mit dem Team Jugend der Gemeinde Uetze wurden Aktionen mit tollen Preisen vorbereitet.

Die Teilnahme an der Party war kostenlos. Hurrah!!!